Nachrichten

Consegna dei premi di Stato "Kossuth" e "Szechenyi" nel Parlamento d’Ungheria il 15 marzo 2018

Allocuzione del Presidente della Repubblica Janos Ader alla cerimonia di consegna dei premi di Stato "Kossuth" e "Szechenyi" in occasione della Festa Nazionale celebrata in Parlamento

Mehr »

Gábor Hamza - Keine offizielle Bezeichnung

Mit großem Interesse habe ich den Artikel „Israel kritisiert polnisches Geschichtsgesetz scharf” (F.A.Z. vom 2. Februar) gelesen. Der Artikel bedarf einer Berichtigung. Die irrige Idee ist leider immer noch verbreitet, dass der Begriff bzw. die Bezeichnung „Drittes Reich” nach der Machtübernahme 1933 durch die Nationalsozialisten die offizielle, auch von der NSDAP und vom nationalsozialistischen Staatsapparat stark propagierte Bezeichnung Deutschlands sei.

Mehr »

A Recent Survey on the Civilian Traditions - A New Introduction into Roman (Civil) Law Including its Subsequent Fate in Contemporary Legal Systems

Francis A. Gabor's review about András Földi & Gabor Hamza - History and Institutes of Roman Law

Mehr »

Gábor Hamza - Reception of Roman/Byzantine Law in South-Eastern Europe

Tuesday 3 October at 6.30 p.m., “Kleine Vergaderzaal” in the portico of the Faculty of Law, Tiensestraat 41, Leuven.

Mehr »

Studien zum Modernen Orient - Neuerscheinungen 2017/2018, Klaus Schwarz Verlag, Berlin

Gábor Hamza - Studies on legal relations between the Ottoman Empire/the Republic of Turkey and Hungary, Cyprus, and Macedonia
Berlin 2017. Hc 189 pp., 978-3-87997-463-4 € 48,00

Mehr »


Kontakt

Váci Straße 24. I. Stock,
Budapest H-1052

office__at__kelemen-lawfirm__dot__hu

Leiter des Sekretariats: Kinga Ghira